Angebot

 

 

Wir bieten  an und nehmen an:

 

Gut erhaltene und gebrauchstüchtige Gegenstände wie

 

    - Kleidung für Männer, Frauen, Kinder und Babys

    - Bettwäsche, Tischwäsche, Handtücher

    - Geschirr, Bestecke, Kochtöpfe auch Schnellkochtöpfe, Gläser (keine Einzelteile)

    - Vasen, Übertöpfe,

    - Dekoartikel, Lampen, Kleinmöbel,

    - Stoffe, Gardinen

    - Werkzeuge, Fahrräder

    - Langspielplatten, CD´s und MC´s  in kleinen Mengen.

    - Kinderwagen und Karren

    - vollständige Spiele, Spielsachen auf Anfrage

    - Elektroartikel , funktionstüchtig und mit Gebrauchsanweisung.

    - wir nehmen keine alten  Fernseher, keine Schreibmaschinen. Nähmaschinen nur auf Anfrage

    - Bücher nur auf Anfrage

 

Wir machen keine Haushaltsauflösungen!

 

Bitte keinen Müll bringen und nichts vor die Tür stellen. Müll müssen wir teuer entsorgen.

Wir nehmen während der Coronakrise Ware verpackt in Tüten und Taschen an. Die Ware wird dann 48 h bei uns zwischengelagert und kommt dann erst in den Verkauf (Richtlinien Gesundheitsamt).

 

 

Angebote:

 

 

Wir können nur anbieten, was uns an Spenden kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Die Anzahl der Teile, die mitgenommen werden können, bestimmen die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen des Ladens . Sie sind zum Eigengebrauch bestimmt und sollten nicht weiterverkauft werden (Internet, Flohmarkt). Händler sind nicht gerne gesehen.

 

Wenn Sie Dinge abzugeben haben, die eigentlich zum Wegwerfen  zu schade sind, bringen sie diese während der Öffnungszeiten vorbei. Die Dinge sollten sauber und gebrauchsfähig sein. Für Elektroartikel benötigen wir eine Gebrauchsanweisung.

Dinge, die nicht  weitergegeben werden können, sortieren wir aus und spenden sie anderweitig.

Mit Sachspenden, die keine Abnehmer finden, unterstützen wir bedürftige Menschen und Kinder in Waisenhäusern  anderer Länder.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher über unser Angebot. Unsere MitarbeiterInnen  helfen Ihnen gerne dabei. Sie können sich selbstbedienen, aber auf Wunsch auch bedient werden. Für eine Anprobe der Kleidung steht eine Kabine zur Verfügung.

Gekaufte Gegenstände müssen gleich bezahlt werden und können nicht umgetauscht werden.

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und informieren Sie sich näher zu unseren Angeboten. Unsere Mitarbeiter/innen  helfen Ihnen gerne weiter.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein Umsonstladen e.V.